Month: January 2010

Day 184 „Blue Riders Training“

Damit wir besser mit den Pferden und möglichen „Gefahrensituation“ im Stall umgehen können veranstaltet Christina diesen Samstag mal wieder ein „training“. Johannes, Thomas und Domme kommen nicht und ersparen sich damit eingefrorene Finger, Zehen, Nasen und in meinem Fall auch

Posted in Tagesberichte

Day 183 „Allein Daheim!“

Im mogendlichen Halbschlaf höre ich die beiden gehen, Mira geht Maria besuchen und dann am Montag ihren Geb. in NYC feiern, John fährt übers Wochenende auf ein Meeting. Ich bin also mal wieder allein, Doug ist zum glück halbwegs gut

Posted in Tagesberichte

Day 182 „Shave it!“

Und die Haare sind ab! Naja zumindest halb… Der Schrankausbau ist zugeschnitten, was mit den zur Verfügung stehenden Tool (Stichsäge mit stumpfen Sägeblatt) schon eine Stunden-Arbeit ist. 28.01.10

Posted in Tagesberichte

Day 180 „Früh morgens“

„Pieeep, Pieeeep, Pieep“. „ Mist der Wecker“, naja muss ja doch raus also Hose an und runter trotten. Im Diningroom angekommen, John:“ Hey Jascha, we just decided, to do not wake you and have Breakfast without you“. In diesem Moment

Posted in Tagesberichte

Day 179“Tom du Lappen“

Mal wieder ein Farm Day, alles läuft wie immer, erst zum Stall Kühe melken, dann einen Käffchen im Rubies, Frühstück, sich um die Hühner kümmern, Wasser bei den Schweinen auffüllen. Die “task” am Nachmittag ist diesmal das „Stützrad“ an einem

Posted in Tagesberichte

Day 178“ POOOOO“

Mathew und Craig sind wie jeden Montag bei uns, Mathew da er Horse back riding,, Eurithme und Singing keine 5 Minuten von unserem Haus entfernt hat und die Fahrerei vom fast 25 Minuten entfernten Christopherhaus erspart werden soll, und Craig,

Posted in Tagesberichte

Day 177 „Walk“

Am Frühstückstisch entscheidet John, dass wir alle (John, Doug, Mira, Alen, Jeason und Ich) am Nachmittag Spazieren gehen, als „family“ Ausflug. „Ready Steady, Go!“ Jeason und ich machen ein Wettrennen, wenn wir nicht gerade über den vereisten Weg an den

Posted in Tagesberichte

Day 176 „Samstags-Putz“

Wie jeden Samstag putzen wir auch heute das Haus, und wie jeden Samstag habe ich das Gefühl am meisten zu Putzen. Wenigstens sind mal wieder mehrere Leute hier, so dass diese die Standard Putzjobs übernehmen und ich mich auf „extra“-Arbeiten

Posted in Tagesberichte

Day 175 „3D“

John ist wieder da, ich muss nicht mehr zum Frühstück zubereiten eine halbe Stunde früher aufstehen, Doug weckt uns nicht mehr gegen sieben Uhr um seinen Kaffee zu bekommen und auch die Aufgabe des „Aufpassens“ übernimmt John wieder. Aufpassen heißt

Posted in Tagesberichte

Day 174 „Heute aber !“

Da seine Maschine Verspätung hatte und er somit seinen unersetzlichen Anschlussflug verpasst hat, hole ich John erst heute vom Flughafen ab. Mit dem TomTom der NPF geht’s ab nach Albany, auf dem kleinen Flughafengelände angekommen werde ich durch die Schilder

Posted in Tagesberichte